SONETSCHKO Kinderheimhilfe e.V.

2005 gegründet   •   146 Mitglieder   •   www.sonetschko.de

Stimmen:   10081
Lieblingsverein   •   Zurück zur Übersicht

Unser Verein

Hier stellen wir unseren SONETSCHKO Kinderheimhilfeverein e.V. kurz vor: Am 17.11.2005 haben wir den Verein SONETSCHKO Kinderheimhilfe Ukraine e.V. gegründet. Anfangs mit 7 haben wir mittlerweile 146 Mitglieder für den Verein gewinnen können. Durch verschiedene Aktivitäten sammeln wir Geld, Kinderkleidung, Spielsachen usw. für die 400 Kinder zwischen 0 und 3 Jahren, die im Kinderheim SONETSCHKO (dt. "kleiner Sonnenschein") in Saporoshshja/Ukraine leben. Das Kinderheim „SONETSCHKO“ (dt. kleiner Sonnenschein) liegt im Südosten der Ukraine, rund 550km von Kiew entfernt in der Stadt Saporoshshja. 850000 Menschen leben hier auf engstem Raum, in Plattenbauten, in Wellblechhütten und auf der Straße. Im Kinderheim leben wie gesagt rund 400 Kinder im Alter bis zu 3 Jahren. Sie sind in Gruppen mit bis zu 20 Kindern eingeteilt. Die Gruppen bestehen jeweils aus einem Aufenthaltsraum und einem Schlafsaal. Die medizinische Versorgung ist unzureichend, die Ernährung einseitig. Daher treten oft Mangelerscheinungen auf. Die Sanitäranlagen sind teilweise in einem desolaten Zustand. Das Personal kümmert sich im Rahmen seiner Möglichkeiten aufopferungsvoll um die Kinder. Durch verschiedene Aktivitäten sammeln wir Geld, Kinderkleidung, Spielsachen usw. für die Kinder, die im Kinderheim SONETSCHKO leben. Einmal im Jahr fahren wir ins Kinderheim und tätigen enorme Anschaffungen wie zum Beispiel Waschmaschinen, Kühlschränke, Medikamente, Hygieneartikel, Obst, medizinische Geräte, Kleidung, Matratzen, Bettbezüge, Tische, Säfte, Kindernahrung, Seife, Waschpulver, Spülmittel, Schuhe, Schneeanzüge, Mützen etc. Auch führen wir Renovierungen und Sanierungen durch, tauschen Fenster und Türen aus, veranlassen Impfungen usw. Vom 31.03. bis 08.04.2012 sind wir wieder vorort in der Ukraine! Jeder gespendete Euro kommt zu 100% im Kinderheim an, in unserem Verein gibt es keine Verwaltungskosten! Dies garantieren wir! Desweiteren unterstützen wir den Verein „Kinderreiche Familien“, eine Organisation von ca. 800 Familien mit 5 bis 10 Kindern, sowie ein weiteres Kinderheim mit Schule in Saporoshshja für ältere Kinder. Wie wir dazu kommen? Mein Sohn Wanja hat die ersten 2 1/2 Jahre in diesem Kinderheim gelebt - wir wollen auch die Kinder, die dort bleiben mussten, unterstützen. Über unsere Aktivitäten werden Sie in regelmäßigen Abständen über einen per eMail verschickten Newsletter informiert.

SONETSCHKO Kinderheimhilfe e.V.

Dafür wollen wir das Preisgeld verwenden

Wir würden das Preisgeld für Anschaffungen im Kinderheim verwenden, zudem für die Renovierung eines Quarantänezimmers, welches sich in einem katastrophalen Zustand befindet und so sicherlich nicht der Genesung der erkrankten Kinder förderlich ist. Desweiteren unterstützen wir ein leukämiekrankes Mädchen mit Medikamenten und finanzieren dessen Behandlung und die Krankenhausaufenthalte.

Jetzt bewerten


Das Voting ist seit dem 31.05.2012 beendet.
 
 

To view this page ensure that Adobe Flash Player version 10.1.0 or greater is installed.

Teilnahmebedingungen