Tierschutzinitiative Haßberge e.V.

2008 gegründet   •   60 Mitglieder   •   www.tierschutzinitiative-hassberge.de

Gesamtbewertung:    stern1 stern2 stern3 stern4 stern5  (2.9)
  •   Zurück zum Archiv

Unser Verein

Die Aufgaben im Tierschutz sind vielseitig. Neben der Vermittlung von Haustieren betreibt die Tierschutzinitiative Haßberge e.V. eine Wildtier-Auffangstation mit dem Schwerpunkt auf die Versorgung von Eichhörchen und Igel. Auch Feldhasen, Tauben oder kleine Entchen finden Ihren Weg nach Oberschwappach, werden dort aufgepäppelt und auf Ihre Auswilderung in ihren natürlichen Lebensraum vorbereitet. Ein Gnadenhof für ausgangierte Nutztiere rundet den Verein ab. Informationsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit an Schulen gehören ebenso zur täglichen Arbeit wie Kontrollen, Hilfestellungen und Ratschlägen bei Tierrechtsverletzungen. Nach dem Motto - nur wer Unrecht erkennt kann etwas dagegen tun möchten wir Bürgerinnen und Bürger als kompetenter Ansprechpartner in Sachen Tierschutz zur Seite stehen.

Tierschutzinitiative Haßberge e.V.

Dafür wollen wir das Preisgeld verwenden

Einer großen Aufgabe haben wir uns verschrieben. Die Eindämmung der sehr hohen Katzenpopulationen in unserem Landkreis. Vom Preisgeld soll ein Kastrationsfond eingerichtet werden um so das Elend vieler herrenloser Miezekatzen zu mildern. Denn auch Kastration ist Tierschutz - wer mehr hierzu wissen möchte... www.tierschutzinitiative-hassberge.de

 
 

To view this page ensure that Adobe Flash Player version 10.1.0 or greater is installed.

Teilnahmebedingungen